„Was geschieht, wenn ich auf meine Intuition höre?“

„Einfach alles“

Literatur für dein Herz. Inspiration für deinen Alltag.

Intuition - Weg ins neue Bewusstsein

Kein Weg ist mir zu weit, mich selbst zu finden.

In dir steckt mehr, als du glaubst. Dein Urvertrauen, deine Urkraft und deine Intuition verfügen über mehr Power, als du ahnst. Erfülle dir deine Wünsche. Lass dich in deinem Herzen berühren und lerne praktische Übungen für deinen Alltag. Mach dich stark. Mach dich sicher.

5:55 - Weg der Intuition

Ein packender spiritueller Roman über das Vertrauen zu sich selbst und den Mut, seinem Leben eine neue Richtung zu geben.

Kurz vor der Eröffnung ihrer Schule für Kleinunternehmerinnen in Managua wird die ehemalige Bankerin Sirina von den Feen ins Feenreich geholt, um ihnen im Kampf gegen den Magier Kamos und dessen Schwarze Energie beizustehen.

Doch im Feenreich beginnt für Sirina nicht nur ein Kampf um Leben und Tod, sondern auch eine Auseinandersetzung in ihrem Inneren. Immer wieder wird sie von ihrer Seele Sira, die sie in Gestalt eines Schmetterlings auf ihrem Abenteuer begleitet, dazu herausgefordert, über sich und ihr Leben auf der Erde nachzudenken.

Sirinas Herz kämpft gegen ihren Kopf. Ihre Gefühle befinden sich im Widerstreit mit ihrem Verstand. Soll sie ihre geschäftlichen Entscheidungen ihrer Intuition überlassen? Können ihr Mikrokredit-Geschäft und ihre Schule für Kleinunternehmerinnen erfolgreich sein, wenn sie ihrem Gefühl vertraut? Und wie soll es weitergehen mit dem Feenkönig Toran, der ihr Herz höherschlagen lässt?

Gönne Dir Lesevergnügen und Inspiration: Mit 10 Prozent meiner Einnahmen unterstütze ich Projekte im Tier- und Umweltschutzbereich.
Leserstimmen zu „5:55 – Weg der Intuition“

Ein Seelenabenteuer, das uns bei uns selbst abholt, in fremde und doch altbekannte Welten entführt, dort einen Kreis zieht und uns genährt und inspiriert wieder in unserer eigenen Welt absetzt. Claudines Buch ist sehr spannend geschrieben und absolut empfehlenswert. Danke! (Maike)

Als Fantasy-Liebhaberin habe ich dieses Buch verschlungen. Man kann das Buch einfach als schönes Liebesdrama lesen, das zwei Welten miteinander verbindet. Oder aber ganz viel Inspiration in sein eigenes Denken und Handeln mitnehmen. Das Buch hat mich sehr inspiriert. Ebenfalls gefallen hat mir der lockere und doch wortreiche Schreibstil. (Tanja)

Für die ehemalige Bankerin Sirina läuft es irgendwie nicht gut. Eigentlich hat sie ganze genaue Vorstellungen davon, wie sie ihr neues Business in Mittelamerika hochziehen will, aber dann wird sie plötzlich ins Feenreich versetzt. Dort muss sie den guten Feen entscheidenden Beistand im Kampf gegen die Schwarze Energie leisten und gerät in zahlreiche kritische Situationen, die sie nur bestehen kann, wenn sie ihren Kopf ausschaltet und lernt, ihrer Intuition zu folgen. Ein ganz schön schwerer Weg für sie. Und nicht nur das, im Feenreich trifft sie auch noch den Mann ihres Lebens. Gibt es für sie also überhaupt ein Zurück in die Welt der Menschen? Dieser Roman ist spannend und unterhaltsam, und die Ratschläge, die Sirina von dem Schmetterling Sira erhält – der Verkörperung ihrer Seele – weisen nicht nur Sirina in lebensbedrohlichen Situationen den Weg, sondern zeigen auch den Lesenden, wie sie Zugang zur tieferen Weisheit ihrer Seele finden kann. Ein schön zu lesender Roman. (Anna Marga)

Der Kampf Gut gegen Böse geht weiter. Wieder wird Sirina im Feenreich gebraucht und kommt dem Feenkönig zu Hilfe. Innerlich dominieren Ängste und Sorgen, die Sirina mit Hilfe ihrer inneren Stimme nur durch Vertrauen überwinden kann. Werden der Feenkönig und sie letztlich zueinander finden? Kann die böse Energie endgültig gebannt werden? Ein Roman, der uns allen den Weg weisen kann, unserer Intuition zu vertrauen und selbstbewusst unseren Weg zu gehen. Spannend und unterhaltsam bis zur letzten Zeile.
(Ina von Brunn)

Der Roman spielt zwischen zwei Welten – dem Feenreich und der Erde – was mich sehr fasziniert hat. Das Buch liest sich leicht und animiert zum Umblättern. Die darin enthaltene Weisheit finde ich sehr interessant. Ich freue mich bereits auf das dritte Buch der Trilogie.
(Sandra)

«Du musst dich für Dinge öffnen, die über deinen Verstand hinausgehen, sonst wirst du es im Feenreich nicht weit bringen.»

«Vielleicht will ich das ja gar nicht.»

5:55: Ruf der Seele

Ein packender spiritueller Roman über den Mut, dem Ruf der eigenen Seele zu folgen.

Sirinas Karriere könnte nicht besser laufen. Das neueste Projekt verheisst ihr einen Sitz in der Geschäftsleitung. Wäre da nicht diese Stimme in ihr, die sich nach dem tieferen Sinn ihrer Arbeit sehnt. Und Manuel, der sie soeben verlassen hat. Da taucht wie aus dem Nichts Sira auf, eine Botin aus dem Feenreich in Gestalt eines Schmetterlings. Die Feen brauchen Sirinas Hilfe. Ehe sie sich versieht, befindet Sirina sich auf einer dramatischen Reise quer durch das Feenreich. Gut kämpft gegen Böse, Goldene Ritter gegen Schwarze, Sirinas Verstand gegen ihre neu erwachte Intuition. Und während der Untergang des Feenreichs immer unausweichlicher scheint, beginnt Sirina zu begreifen, dass die Feen ihr Leben entscheidend verändern.

Gönne Dir Lesevergnügen und Inspiration: Mit 10 Prozent meiner Einnahmen unterstütze ich Projekte im Tier- und Umweltschutzbereich.

Leserstimmen zu „5:55 – Ruf der Seele“

Claudine Birbaums «5:55 – Ruf der Seele» regt auf berührende Weise zum Nachdenken an. «Lass alle Zweifel los, horche in dich hinein», ist nur ein Beispiel für den Mutmacher, auf sein Inneres zu hören und sich nicht von der voll durchgetakteten Welt vereinnahmen zu lassen. Wie man negativen Energien begegnet, wie man Mut und Weisheit erreichen kann, davon handelt «5:55 – Ruf der Seele». Das Buch lässt jede Leserin und jeden Leser bereichert zurück. (Beatrice Tschanz, Kommunikationsberaterin)

Da ich sonst selten Bücher in diesem Stil lese war es für mich eine neue Erfahrung und interessante Reise in das Feenreich. Der Schreibstil ist lebendig, phantasievoll und lädt ein in diese spannende Welt einzutauchen in der es darum geht, der Stimme des Herzens zu folgen und mutig im Leben voranzugehen. Sirinas Transformation ist wunderbar und ich bin sicher, dass dieses Buch viele Menschen inspirieren wird, noch mutiger den eigenen Herzensweg zu gehen. (Remo Rittiner, internationaler Yogaexperte)

Das Buch «5:55 – Ruf der Seele» ist sehr spannend und unterhaltsam geschrieben. Es lässt einem in eine andere Welt eintauchen. Ich konnte mich und meine Gedankenweise des Öfteren in der Geschichte erkennen. Sie hat mich dazu inspiriert, vermehrt auf das eigene Bauchgefühl zu hören. (Silvia Urech, Urech Immobilien)

Spannend, packend, fesselnd… süffig geschrieben – dieser Roman von Claudine Birbaum ist ein beeindruckendes Werk, verbindet Realität mit Fantasie und regt zum Nachdenken an.

Das Buch «5:55 – Ruf der Seele» ist sehr spannend und unterhaltsam geschrieben. Es lässt einem in eine andere Welt eintauchen. Ich konnte mich und meine Gedankenweise des Öfteren in der Geschichte erkennen. Sie hat mich dazu inspiriert, vermehrt auf das eigene Bauchgefühl zu hören. Toll geschrieben, freue mich auf das zweite Buch.

Die Heldin Sirina hängt ihren Bankerjob an den Nagel, um sich ihren lang gehegten Berufswunsch zu erfüllen und eine Schule für Frauen in Managua zu eröffnen. Doch bevor sie dies umsetzen kann, gerät sie unversehens ins Feenreich und wird dort mit bösen Mächten konfrontiert. Sie muss lernen, dass sie all die Gefahren nur bestehen kann, wenn sie nicht wie gewohnt ihrem Verstand folgt, sondern auf ihr Herz und ihre Intuition hört. Dazu leitet sie der Schmetterling Sira an, die Personifizierung ihrer Seele. Deren Ratschläge kann sich auch der Leser zu Herzen nehmen und vielleicht lernen, in schwierigen Fragen ebenfalls öfter auf seine Intuition zu hören. Das Feenreich ist reine Fantasy-Welt, mit Schwarzen Rittern, Hexerei, guten Feen, Liebe und Leidenschaft und unerfüllter Sehnsucht. Eine schöne Lektüre, die nachhallt. (Anna Marga)

„5:55 – Ruf der Seele“ appelliert an uns alle, wieder mehr auf unsere innere Stimme zu hören. Die Dialoge der Ex-Bankerin Sirina mit ihrer Seele Sira weisen uns den Weg, wieder einen stärkeren Zugang zu unserer Intuition zu finden. Die Protagonistin kämpft aber auch mit inneren Widerständen, um das nötige Vertrauen hierfür aufzubringen. Eingepackt ist das Ganze in einen kurzweiligen und spannenden Roman, in dem es neben dem Kampf gegen das Böse auch um eine Liebesgeschichte mit dem Feenprinzen Toran geht. Lesevergnügen pur. (Ina von Brunn)

Ich finde das Buch einfach toll. Es hat mich so gepackt das ich es überall mitnahm und es in kürzester Zeit zu Ende gelesen hatte. Das Buch ist spannend, fantasievoll, leidenschaftlich, abenteuerlich und inspirierend.
Ich wünsche mir das wir in Zukunft noch weitere Bücher von Claudine Birbaum lesen dürfen.

Events

kein Event

Inspiration pur

Lass dich von mir inspirieren, deine innere Stimme zu hören. Horche in dein Innerstes und beginne, deiner Intuition wieder zu vertrauen. Hole dir deine ureigene Kraft zurück. Höre dich. Du fühlst dich sicher und stark, denn du vertraust dir und gibst dir selbst die Wertschätzung, nach der du dich sehnst. Du stehst für dich und deinen Wert ein. Du sprühst vor Energie und Lebensfreude. Dein Leben ist wieder richtig gut. Höre deine innere Stimme. Finde dich. Lebe dich. Workshops und Coaching. Mehr Energie und Lebensfreude. Höre dich. Finde dich. Leben dich. www.hear-your-soul.ch

Podcast

In meinem Podcast "Höre dich" erhältst du jeden Monat Inspiration und Meditationen, um dich selbst zu hören und deine Intuition zu stärken. Gönne dir diese Auszeit in deinem Alltag.

Blog

Geschichten aus dem Alltag und Anregungen für das tägliche Leben, um dich wieder mehr mit deiner Intuition zu verbinden. Lass dich jede Woche ein wenig inspirieren und tauche ein in deine innere Welt.

Business

Intuition, Inspiration und Kreativität gelten als die modernen Produktionsmittel unseres Zeitalters. Erfahre mehr darüber, welche Rolle die Intuition in der Geschäftswelt spielt und wie du sie in Deinem Beruf nutzen kannst.

Newsletter

Gönne dir Inspiration in deinem Alltag. Trage dich in meinen Newsletter ein.

«Wenn ich schreibe, unternehme ich eine Reise zu meiner Seele und fühle mich dort mir selbst am nächsten.»

Claudine Birbaum - Schriftstellerin

Nach drei Kündigungen habe ich meinen langjährigen Beruf als Bankerin an den Nagel gehängt und arbeite heute voller Freude und mit ganzem Herzen als Schriftstellerin, Keynote Speakerin, Expertin für Intuition und Berufsschullehrerin. Wenn ich schreibe, verbinde ich mich mit meiner Seele und folge ihrem Ruf. Meine inneren Dialoge spiegeln sich in meinen Texten wider. Die Energie und Inspiration zum Schreiben hole ich mir in meiner Freizeit auf dem Segelboot, auf meiner Yogamatte oder joggend durch den Wald.

Ausbildung: Betriebsökonomin FH | Executive MBA Rochester/ NY-Bern | CAS in Kommunikation und Management HSG St. Gallen | Berufsschullehrerin in Wirtschaft & Gesellschaft und Allgemeinbildung

«Wenn du auf deine Intuition hörst, wird sich dein Leben zum Guten wenden.»

Was es mit dieser Aussage von Claudine Birbaum auf sich hat, was die Zahl 5:55 aus dem Buchtitel bedeutet und wie du dein Leben neu leben kannst, erfährst du im folgenden Radio-Interview:

Für Fragen und weitergehende Informationen kannst du mich gerne kontaktieren unter: inspiration@edition-birbaum.ch