«Ich bin bereit für die neue Welt. Du auch?»

Literatur für dein Herz. Inspiration für deinen Alltag.

Die Neue Welt -Kapitel 2

«Was meinst du dazu?» Sheila betrachtet sich eingehend im Spiegel der Umkleidekabine. «Ist es nicht ein bisschen zu lang?»

«Der seitliche Schlitz in deinem schwarzen Kleid zeigt mehr als die Hälfte deines Oberschenkels. Willst du gleich in der Unterwäsche an dein erstes Date gehen?», fragt Anna trocken.

«Ach, tu doch nicht so. Bist du etwa eifersüchtig?»

«Auf dich? Nein, warum sollte ich. Tobias ist nicht mein Typ. Ausserdem steht er auf Laura, nicht auf dich.»

«Hey, du bist meine Freundin. Was sagst du da?»

«Bloss die Wahrheit. Klar bist du meine Freundin. Aber es wird dir nicht gelingen, Tobias zu angeln.»

«Ha! Das werden sehen heute Abend», lächelt Sheila siegessicher und streicht sich mit den Händen über das Kleid.

«Wie du meinst. Du kannst das Kleid immer noch für Stefan anziehen, wenn es mit Tobias nicht klappt.»

«Stefan – dieser Loser. Er hat keinen Stil. Ausserdem hat er gerade seinen Job verloren. Der hat kein Geld zum Ausgehen.»

Sheila ist stinksauer, als Tobias sie wegen Laura versetzt. Nach einem wunderbaren Abend, den Laura mit Tobias verbrachte, steht Sheila am nächsten Morgen wutentbrannt vor Lauras Tür. Was soll Laura bloss tun? Sie will Tobias nicht einfach so hergeben, nur um ihre (ehemalige?) Freundin zurückzugewinnen.

Wie geht's weiter?

Alle drei bis vier Wochen erscheint ein neues Kapitel dieses spannenden, mitreissenden Romans. Schreibe dich ein und lasse dich informieren, sobald ein neues Kapitel erscheint:

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Hat Stefan wirklich keinen Stil? Liegt sein Stil womöglich im Verborgenen, im Unsichtbaren? Sheilas „Stefan – dieser Loser. Er hat keinen Stil“ hat mich sofort angesprochen. Und – nun ja – zumindest in Sachen Kleidung ist mein Stil nicht sonderlich sicher. 🙂
    Vielen Dank für die Leseprobe!
    PS: Ich bin über die Kleinanzeige in der Aufstiegsgruppe bei XING hier gelandet.

    1. Lieber Thilo,
      Im Text ist es schon eher so gemeint, dass halt Sheila nur auf das Äussere eines Mannes blickt und sich von den äusseren „Werten“ blenden lässt. Ich glaube nicht, dass eine Frau sich von einem Mann abschrecken lässt – in der Realität – wenn er nicht ganz stilsicher ist. Heute kann man sowieso alles tragen übrigens. Wenn sich eine Frau für einen Mann interessiert, dann hoffentlich doch hauptsächlich wegen seiner inneren Werte und Wertvorstellungen. Nur das hat langfristig eine Zukunft. Kleider vergehen, innere Werte bleiben und zeugen von Charakter.

Inspiration pur

Lass dich von mir inspirieren, deine innere Stimme zu hören. Horche in dein Innerstes und beginne, deiner Intuition wieder zu vertrauen. Hole dir deine ureigene Kraft zurück. Höre dich. Du fühlst dich sicher und stark, denn du vertraust dir und gibst dir selbst die Wertschätzung, nach der du dich sehnst. Du stehst für dich und deinen Wert ein. Du sprühst vor Energie und Lebensfreude. Dein Leben ist wieder richtig gut. Höre deine innere Stimme. Finde dich. Lebe dich. Workshops und Coaching. Mehr Energie und Lebensfreude. Höre dich. Finde dich. Leben dich. www.hear-your-soul.ch

Podcast

In meinem Podcast "Höre dich" erhältst du jeden Monat Inspiration und Meditationen, um dich selbst zu hören und deine Intuition zu stärken. Gönne dir diese Auszeit in deinem Alltag.

Blog

Geschichten aus dem Alltag und Anregungen für das tägliche Leben, um dich wieder mehr mit deiner Intuition zu verbinden. Lass dich jede Woche ein wenig inspirieren und tauche ein in deine innere Welt.

Business

Intuition, Inspiration und Kreativität gelten als die modernen Produktionsmittel unseres Zeitalters. Erfahre mehr darüber, welche Rolle die Intuition in der Geschäftswelt spielt und wie du sie in Deinem Beruf nutzen kannst.

Newsletter

Gönne dir Inspiration in deinem Alltag. Trage dich in meinen Newsletter ein.

«Wenn ich schreibe, unternehme ich eine Reise zu meiner Seele und fühle mich dort mir selbst am nächsten.»

Claudine Birbaum - Schriftstellerin

Nach drei Kündigungen habe ich meinen langjährigen Beruf als Bankerin an den Nagel gehängt und arbeite heute voller Freude und mit ganzem Herzen als Schriftstellerin, Keynote Speakerin, Expertin für Intuition und Berufsschullehrerin. Wenn ich schreibe, verbinde ich mich mit meiner Seele und folge ihrem Ruf. Meine inneren Dialoge spiegeln sich in meinen Texten wider. Die Energie und Inspiration zum Schreiben hole ich mir in meiner Freizeit auf dem Segelboot, auf meiner Yogamatte oder joggend durch den Wald.

Ausbildung: Betriebsökonomin FH | Executive MBA Rochester/ NY-Bern | CAS in Kommunikation und Management HSG St. Gallen | Berufsschullehrerin in Wirtschaft & Gesellschaft und Allgemeinbildung

Für Fragen und weitergehende Informationen kannst du mich gerne kontaktieren unter: inspiration@edition-birbaum.ch